Colon Hydro Therapie

Die Colon-Hydro-Therapie ist ein Verfahren zur Reinigung des Enddarmes (Colon).
Mit temperiertem Wasser wird der Darm sorgfältig und schonend gefüllt und unter sanften Bauchmassagen stimuliert.

Ziel der Darmreinigung ist die Entfernung von alten Kotsteinen und verhärtetem Stuhl, welcher sich im Enddarm abgelagert hat. Eine Reinigung des Darmes kommt bei trägem Darmverhalten ebenso zum Einsatz, wie als Vorbereitung und Einleitung zu einer Fasten- und Entschlackungskur.
Durch diese Reinigung kann die Wiederherstellung der natürlichen Darmfunktion herbeigeführt werden. Häufig ist die Colon-Hydro-Therapie der erste Schritt einer Damsanierung.

Moderne Geräte ermöglichen dies ohne jede Geruchsbelästigung und unter Berücksichtigung der Hygienevorschriften. Speziell hierfür geschultes und ausgebildetes Personal garantieren eine fachkompetente Durchführung der Behandlung.

Vor jeder Behandlung erfolgt eine gründliche Anamnese und eine Untersuchung sowie Tastbefund des Bauches. Unter Berücksichtigung der gewonnen Befunde erfolgt eine Zuweisung des Bauchtyps nach den Regeln des Arztes Dr. F.X. Mayr.

Eine Ernährungsberatung wird erst durch diese Klassifizierung des Bauchtypes wirklich individuell. Man orientiert sich an den anatomischen Gegebenheiten und bespricht mit dem Patienten das weitere Vorgehen, besonders zu Hause nach der Kur.
Die Anzahl der Behandlungen variiert je nach Bauchtyp, Alter des Patienten, sowie etwaige Begleiterkrankungen oder eingenommenen Medikamenten.
Fragen Sie nach unseren Individual-Kuren, die wir gemäß Ihres Gesundheitszustandes, Ihrer Zeit und Ihrem Budget gerne für Sie zusammenstellen! Auch Kurz-Kuren über das Wochenende können gebucht werden - melden Sie sich unverbindlich.